Archiv des Autors: themroc

Patagonien im Selbstversuch Part 1

Um es gleich zu sagen, Punta Arenas ist nicht meine stadt, kaum historie, schnell und billig gewachsen. Die armada funktioniert, und sie haben nicht gemuckt, dass ich mich nicht jeden tag per funk gemeldet habe. Das ausreiseformular gab es auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reise_2018 | 2 Kommentare

Patagonien Ende vom Anfang

Dieser teil der reise ist anders, sehr viel anstrengender als das bisherige. Der wind ist immer gegen an, kein stück läuft einfach. Der motor ist immer dabei und schluckt dementsprechend. Ohne seine arbeit wären die vielen schläge nicht möglich gewesen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, Reise_2018, schiff | Kommentare deaktiviert

Patagonien Anfang vom Anfang

Hier im hafen von Puerto Williams an der Micalvi wird fast täglich sokoban gespielt. Ein boot verschwindet und die restlichen werden neu verschoben. Diesmal habe ich ein déja vu, liege ich doch schon wieder an dem großen aluschiff, das ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reise_2018, technik | Kommentare deaktiviert

Falklands schwieriger Abschied

Ein wetterfenster zu bekommen, das richtig passt, bedarf einer langen wartezeit, wenn man sie hat. Die vorbereitungen waren abgeschlossen, alles funktionierte. Und am Mo ging es dann mit dem ablaufenden wasser los. Wenig wind und strahlender sonnenschein und auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Reise_2018 | 2 Kommentare

Verspätete Rückreise zum Schiff

Was ist denn in den letzten drei monate zu hause passiert? Eigentlich recht wenig. Ich habe zwei reisen nach deutschland unternommen und freunde getroffen. Weitere ersatzteile gekauft, verpackt und vorausgesendet. Das wetter in frankreich war mies, sehr mies und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter reisevorbereitungen, Reise_2018, technik | Kommentare deaktiviert

Auch in Frankreich ist es kälter geworden

Vom zaghaften frühling auf den Falklands bin ich den beginnenden herbst gereist. Jetzt gab es hier schon den ersten schnee. Antizyklisches reiseverhalten nenne ich das, zugvögel machen es geschickter. Vorweg das wichtigste für die weiterfahrt: die ersatzteile sind alle da. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, reisevorbereitungen, Reise_2017 | Kommentare deaktiviert

Welcome back to the real world

Ich war seit Mar del Plata im juni auf entzug und konnte auf den Falklands auch clean bleiben. Diese schlimme droge, das zwischennetz, ist schon recht zeitintensiv und der rausch hält wie bei crack nur für kurze zeit an. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, reisevorbereitungen, Reise_2017 | 1 Kommentar

Abreise zur Heimatfront

Das mit dem liegeplatz in Carl’s hafen hat leider nicht funktioniert, er möchte dort keine zwei schiffe nebeneinander haben. Die lösung ist nun der hafen auf der anderen seite von Stanley. Einen vertrag habe ich schon und der preis ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter reisevorbereitungen, Reise_2017 | 2 Kommentare

Falkland Abreisevorbereitung

Am Di nachmittag kam der freundliche mitarbeiter vom tourist office zum schiff und fragte mal nach, ob es nicht besser wäre, wenn ich den steg verlassen würde. In der nacht soll der wind stark auffrischen und mein schiff tanzte jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, Reise_2017 | 1 Kommentar

Falklands extended

Die woche fing besser an, als die letzte aufhörte. Trotzdem ist die stimmung am boden. Die geschichte mit dem dreck in der schraube wurde gestern, am Mo, geklärt. Bob hat als rentner nicht so richtig etwas zu tun, und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reise_2017 | Kommentare deaktiviert