Archiv der Kategorie: motivation

St.Helena schlimmer geht immer

Diesmal nur text ohne fotos und der titel ist erstellt worden, an einem guten tag. Jedoch verschlimmert sich die situation täglich. Das nächste wochenende war mal wieder lang. Die queen hatte ihren offiziellen geburstag und das wurde auch hier gefeiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Reise_2022 | Kommentare deaktiviert

St.Helena extend und eine neue Bestellung

Wieder einmal was besonderes hier in der geschäftswelt. Hat ein laden nicht das gewünschte produkt, so wird einem gesagt, wo man es bekommen könnte. Gestern gab es in einen geschäft kein knoblauch mehr und sie haben kurzer hand herum telefoniert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Refit, Reise_2022 | Kommentare deaktiviert

St.Helena einen weiteren Monat oder noch mehrere

Gaga ohne ende, oder die dummheit kennt keine geistigen grenzen. “Der buchstabe “Z” ist altgriechisch und heisst; “Er lebt”! 1963 wurde der griechische pazifistisch links-demokratische oppositionspolitiker Grigorius Lambrakis in Thessaloniki ermordet. Die folge war eine immer stärker werdende oppositionsbewegung, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, Reise_2022 | Kommentare deaktiviert

Cape Town geht nicht weiter, weiter geht es

Ab jetzt wird es verschärft. Durch meinen rechnerabsturz mit blauem bildschirm, und zwar mehrfach, und nach der wiederherstellung durch meine backups laufen mein Word und Excel nicht mehr. Ich sollte alles wieder neu aktivieren. Nur es geht nicht online. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, reisevorbereitungen, Reise_2021, technik | 4 Kommentare

La Reunion ein weiterer letzter Monat

Neuer monat, neuer start und die brandneue dieselpumpe ist eingebaut. Vier schrauben und nur kurzer weg für das werkzeug. Dabei kräftig den arm zerkratzt und alles passte auf anhieb, auch die dichtung. Dann kam der hafenmeister vorbei und sagte, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Reise_2021, technik | Kommentare deaktiviert

Phuket Repair Extended

Natürlich ist man nie fertig mit den reparaturen am schiff und dem zubehör. Da ich beschlossen habe, im Dezember hier zu verschwinden und richtung Süden zu segeln, sollte das wichtigste funktionieren. Und das allerwichtigste am ankerplatz ist ein beiboot mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Reise_2020, technik | 4 Kommentare

Phuket Repair

Nach siebenundzwanzig meilen bin ich zur mittagszeit in der bucht auf Phuket angekommen. Das boot von Sean habe ich auf anhieb gefunden und mir die nächste mooring genommen. Sie ist sehr dick und mit vielen muscheln bewachsen. Am nächsten morgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Refit, Reise_2020, schiff, technik | 2 Kommentare

Zermürbungstaktik an der Cashcow

Das schiff schwimmt noch immer und vorgestern war mal der erste sturm in der nacht. Der wind war um sechzig knoten mit heftigem regen. Ich liege als päckchen an zwei schiffen und das unterhalb der mole. Alles kein ding, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Refit, Reise_2020, technik | Kommentare deaktiviert

Eingesperrt auf dem Slipyard

Refit teil zwo Der slipyard ist fast zu und die restlichen schiffe, so auch ich, müssen mindestens einen monat warten. Das wusste ich vorher und es stört mich auch nicht. Dass auch gleichzeitig Thailand zu ist, stört mich ebenfalls nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Refit, Reise_2020 | Kommentare deaktiviert

Richtung Zurück auf Los

Hatte ich geschrieben, dass es einfach zurück geht, ich glaube nicht. Die strömung ist gegen diese reise, es weht noch immer kein wind und es gibt regenzellen. Diese zeichnen sich durch einen durchmesser von zehn seemeilen aus und sind fettschwarz. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, Reise_2020, Route | Kommentare deaktiviert