Archiv der Kategorie: Reise_2020

Zermürbungstaktik an der Cashcow

Das schiff schwimmt noch immer und vorgestern war mal der erste sturm in der nacht. Der wind war um sechzig knoten mit heftigem regen. Ich liege als päckchen an zwei schiffen und das unterhalb der mole. Alles kein ding, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Refit, Reise_2020, technik | Hinterlasse einen Kommentar

Warten im Wasser

War wohl nichts mit dem schnellen absegeln. Das wichtigste display in meinem system hat während der wasserung seinen geist aufgegeben. Ein neues kostet um siebenhundert euronen und es muss erstmal hierher kommen. Dann gibt es noch so etwas wie den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter reisevorbereitungen, Reise_2020 | 1 Kommentar

Ende im Slipyard

Refit teil sechs Heute am Montag am ende des monats Juni fängt es ein bisschen an, gut zu laufen. Die nacht war zu heiß und der schlaf minimal, aber nummer vier ist nicht mehr, immerhin. Der chicken wing ward ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter anstrich, Refit, Reise_2020 | 4 Kommentare

Licht am Ende des Tunnels

Refit teil fünf Das wasser ist noch nicht wieder in den leitungen und so werden die großen wasssertanks weiterhin angezapft. Es geht langsam weiter mit der farbentfernung, sehr langsam. Innen schleppt es sich auch voran. Ich muss die elektrik wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter anstrich, Refit, Reise_2020, schiff | 6 Kommentare

Maskenzwang

Refit teil vier Maskenzwang oder ein symbolpattern einfügen Der gelbe judenstern ist schon verbraucht, aber ein neues pattern muss her, losgelöst und dennoch mit bezug zur ersten tat. Die sinnfreie, weil nutzlose maske, sichtbar, und wenn sie verankert im neuronalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter innenausbau, Refit, Reise_2020 | 12 Kommentare

Hotel California

Refit teil drei Ich habe den titel während der schreibzeit mehrfach geändert. Aus der ferne haben mich die blockwarte und die ausgangssperre in der brd irritiert. Doch hier ist die situation zur zeit die, wir sind drin auf dem trockenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Refit, Reise_2020, schiff | 1 Kommentar

Eingesperrt auf dem Slipyard

Refit teil zwo Der slipyard ist fast zu und die restlichen schiffe, so auch ich, müssen mindestens einen monat warten. Das wusste ich vorher und es stört mich auch nicht. Dass auch gleichzeitig Thailand zu ist, stört mich ebenfalls nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Refit, Reise_2020 | Kommentare deaktiviert

Wieder einmal Rast auf einem Schiffsfriedhof

Refit teil 1 Das slippen lief sehr entspannt ab, die leute kennen ihre bahn. Da es Sa war, blieb ich in der mitte stehen, am Mo räumt man den platz frei. Ein blick über das gelände, teilweise sehr müllig, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter innenausbau, Refit, Reise_2020, schiff | 1 Kommentar

Eine Schaufel Kohlen mehr nach Satun

Es hätte so schön sein können und auch teurer. Am vormittag bin ich in der marina in Nongsa angekommen, super anlegemanöver, keiner half, alles war vorbereitet. Im büro war der manager da, australier, freundlich und zeigte mir gleich alles wichtige. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Refit, Reise_2020 | 4 Kommentare

Ein Tausender Kampf von Borneo nach Batam

Der anker ging auch diesen morgen, am neunundzwanzigsten Januar, auf und es ging ab in richtung Kumai. Meine informationen in der karte waren dürftig und es war ein dreizehn meilen langer weg den fluss hinauf. Flüsse sind nicht die stärke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reise_2020, Route | 2 Kommentare