Archiv der Kategorie: motivation

In Richtung Westen

Es hat fast alles gut geklappt, immigration und danach die einkäufe. Nur sollte ich am nachmittag noch einmal vorbeikommen, um die dokumente abzuholen. Warten ginge nicht, ist viel arbeit. Sie werden mich per email informieren. Um vier uhr habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Reise_2019 | Kommentare deaktiviert

Rettungsversuch

Mein erster gang am morgen war zur immigration, die hatten schon im hotel eine nachricht hinterlassen, ich möge mich doch melden. Autsch, jetzt nur nicht verplappern. Aber die frau von vor zwei wochen war freundlich, sie hätten mich schon vermisst. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Reise_2019, schiff | Kommentare deaktiviert

Neukaledonien

Andere inseln, andere bräuche. Es soll sicherlich nur zu meinem wohl sein. Ich hatte mich so auf ein bier gefreut und dann die enttäuschung im supermarkt. Von Mittwoch bis Sonntag gibt es nachmittags keinen alkohol zu kaufen, also für mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter motivation, Reise_2019, technik | Kommentare deaktiviert

Ab nach Neukaledonien

Was macht man mit den restlichen NZ dollars? Ausgeben. Alle vorbereitungen sind soweit abgeschlossen und der preis für ein taxi ist fünfundzwanzig, für eine strecke. Aber es soll auch einen treckingpfad am ufer entlang geben. Der war gut ausgeschildert und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, Reise_2019, technik | Kommentare deaktiviert

Auckland und nördlich bis Opua

Warum nur nach Auckland? Nun zum einen ist es die größte ansiedlung hier, dabei ich hatte so etwas kleines in meinem kopf. Dass sich das geändert hat, war anzunehmen. Und zum anderen wollte ich sehen, wie sich die stadt geändert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, Reise_2019 | Kommentare deaktiviert

Der zwei knoten Pazifik

Schon wieder fange ich mit dem Samstag an, jedoch drei wochen später. Das, was ich hier auf Samoa machen wollte, ging nicht. Keine brauereibesichtigung und auch keine inselumsegelung. Zweiteres war nicht wichtig, aber ein permit für nur eine woche ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, Reise_2018 | 1 Kommentar

Das Paradies wird ermordet

Der plan, mit dem zeitfenster von zweiunddreißig stunden nach Raiatea zu segeln, war sehr gut. Wenn da nicht der wind gewesen wäre. Zuerst nichts, dann draußen fing er an, erstes reff, zweites, und die wellen wurden immer höher. Mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, Reise_2018 | Kommentare deaktiviert

Hello Tahiti

Es ist alles sehr, sehr teuer hier. Die marina saugt einem die kohle unter den fingernägeln heraus, fast vierzig euro die nacht plus strom und wasser. Dafür ist das wifi sehr langsam und nicht am schiff zu empfangen. Meine erste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter innenausbau, motivation, Refit, Reise_2018 | Kommentare deaktiviert

Von Rapa Nui zu den Marquesas

Der ankommenstag in Rapa Nui war sehr anstrengend, denn die nacht auf dem weg zur insel kurz. Nach kurzem überlegen habe ich beschlossen, nicht durch die brandung zum ufer zu fahren. Die surfer hier haben ihren spaß, und ich müsste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, Reise_2018, Route | Kommentare deaktiviert

Rapa Nui here we come

Die vorbereitungen für den nächsten großen schlag liefen sehr zufriedenstellend oder sogar gut. Nach zwei tagen hatte ich die elektronik wieder am laufen, auch die logge hatte ich gezogen und gesäubert. Windanzeige, kreiselkompass und autopilot funktionieren wieder, ein wunder der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, motivation, Reise_2018, Route | 3 Kommentare